Der digitale Schliesszylinder ELOCK2


Der digitale Schliesszylinder ELOCK2 ersetzt alle Profilzylinder und rüstet diese auf einfachste Art alle Türen, Garagen, Schaltschlösser und Alarmanlagen zu einem modernen Zutrittssystem auf. Die elektronischen und sabotagesicherten Schlösser sind als Standart-, Dual-, Halb, Panik-, links- und rechts schließende Systeme erhältlich. Diese innovativen und zukunftsweisenden Systeme sind für Glas-, Holz-, Rohrrahmen-, Flucht-, Brand- und Rauchschutztüren geeignet. Die digitalen Schließzylinder werden mit einem Transponder, per Handy oder aber auch mit Morse-Code geöffnet. Ausserdem können Sie alle Varianten mit einer Panikfunktion bestellen.


Melden Sie sich bei uns, wir beraten Sie kostenlos !!!

09117157034 015147315814

info@kurt-schluesseldienst.de


Kurt Sicherheitstechnik bietet Service rund ums Haus, alles aus einer Hand.
Home
elektroniscker digitaler schließzylinder

- Individuell für Sie zugeschnittene Lösungen -

Gerne können Sie uns jederzeit kontaktieren. Unsere Ansprechpartner helfen Ihnen bei Ihrem Projekt. Unsere ELOCK2 Schließsystem-Lösungen können
nach ihren wünschen und Anliegen angepasst und skaliert werden. Unsere elektrischen Schließzylinder sind online und offline nutzbar
und zusätzlich vernetzbar, damit Sie Erweiterungen und Module hinzufügen können.

Home

Zutrittssysteme

Elock2

elektronischer Zylinder

Zylinderschloss

Unser digitales Zylinderschloss ersetzt herkömmliche Profilzylinder und wandelt auf einfachste Art alle Türen, Schaltschlösser, Garagen und Alarmanlagen zu einem modernen Zutrittssystem.


- Zylinderschloss
Beschlagschloss

Beschlagschloss

Komfortable Bedienung für Gast und Mitarbeiter. Die Elektronik im Knauf erkennt durch kurzes Antippen den Transponder und die Tür ist geöffnet. Das Beschlagsschloss ist optimal für Büros, Hotels und Geschäftsräume.

- Beschlagschloss
Glastürschloss

Glastürschloss

RFID-Glastürschloss mit dem elektrisch kuppelbaren Panikschloss. Die Selbstverriegelung ist mit höchster mechanischer Sicherheit verbunden. Aufwändige Verkabelungen entfallen bzw. es sind keine Kabelübergänge mehr nötigt.

- Glastürschloss
Einsteckschloss

Einsteckschloss

Von „außen“ öffnet die Tür nur mit einem berechtigten Transponderschlüssel. Von „innen“ kann die Tür jederzeit durch einfaches Drücken des Griffes geöffnet werden (Panikfunktion).

- Einsteckschloss
Mittelfallenschloss

Mittelfallenschloss

ELOCK2- Mittelfallenschlösser funktionieren nach einem neuartigen, patentierten Prinzip. Hierbei geschieht die Entriegelungsbewegung ohne Motorantrieb und ohne Drehbewegung, sondern lediglich durch das leichtgängige betätigen des Drückers.

- Mittelfallenschloss
rohrrahmenschloss

Rohrrahmenschloss

Digitales Rohrrahmenschloss mit RFID-Zutrittskontrolle. Ergonomische Bedienung der Antenne mit visueller und akustischer Rückmeldung.


- Rohrrahmenschloss
zurück

ELOCK2

Zylinderschlösser

Digital zylinder

Digitales Zylinderschloss

Von „außen“ kann der Standardzylinder nur mit einem berechtigten Transponder geöffnet oder geschlossen werden. Von der „innenseite“ benötigt man keinen Transponder, um die Türe zu öffnen. Dieser Zylinder gewährleistet ein perfektes Zutritts- und Zeitmanagement.


Dualzylinder

Dualzylinder SLS63

Der Dualzylinder kann von beiden Seiten mit berechtigten Transponder geöffnet oder geschlossen werden – eignet sich besonders für Durchgangstüren.

Einknaufzylinder

Einknaufzylinder SLS66

Der Einknaufzylinder kann von einer Seite mit einem berechtigten Transponder geöffnet und geschlossen werden – ideal für organisatorische Zwecke.

Halbzylinder

Halbzylinder SLS65

Der Halbzylinder wird von einer Seite mit Transponder geöffnet und geschlossen – ideal für Schlüsselschalter oder organisatorische Zwecke.


Komfortzylinder

Komfortzylinder SLS72

Der Komfortzylinder kann von außen, also von der Transponderseite, ohne Transponder geschlossen werden. Zum Öffnen der Türe wird wie beim Standardzylinder ein berechtigter Transponder benötigt.

Panik zylinder

Panikzylinder

Alle Variationen des Zylinders können wahlweise auch mit einer Panikfunktion ausgestattet werden.

zurück

ELOCK2

Beschlagschloss

Digital zylinder

Beschlagsschloss mit Zutrittskontrolle – SLS B8

Einfach zu bedienen mit dem Transponderschlüssel. Ergonomische Antenne mit visueller und akustischer Rückmeldung.


Dualzylinder

Beschlagsschloss für externe Anbindungen (Funk) – SLS B6

Kombinierbar zur bestehenden Zutrittskontrolle, Sprechanlage, elektronische Zahlenschlösser und Zeitsteuerungen. Diese wird mit einem Funksignal durch den potenziellen Kontakt eines dritten Systems angesteuert. Das ELOCK2 Funkbeschlag ist grundsätzlich immer von innen zu öffnen.

Einknaufzylinder

Beschlagsschloss mit Notfallfunktion – SLS B5

Das ELOCK2 Notfallbeschlag ist grundsätzlich immer von innen zu öffnen (auch ohne Transponderschlüssel). Das Notfallschloss kann von der Innenseite durch Fingerdruck auf den Notfalltaster gegen den Zutritt von außen verriegelt werden.

zurück

ELOCK2

Glastürschloss

Mechanisches Ganzglastürschloss

Mechanisches Ganzglastürschloss - G1

Ganzglastürschloss G1 hat eine durchgehende Drückernuss und benötigen somit einen Wechselbeschlag (innen Drücker oder Panikgriffstange, außen Knauf oder Griffstange).


Lineartüröffner

Lineartüröffner - G2

Kombination mit anderen Systemen über Lineartüröffner möglich. Die Tür kann über den Lineartüröffner durch ein Signal geöffnet werden.

Zutrittskontrolle

mit Zutrittskontrolle - G4

Digitales Ganzglastürschloss mit Zutrittskontrolle. Montage der Leseantenne unterhalb / oberhalb der Türklinke. Einfach zu bedienen mit dem Transponderschlüssel. Ergonomische Bedienung der Antenne mit visueller und akustischer Rückmeldung.

mit Notfallfunktion

mit Notfallfunktion - G5

Das ELOCK2-Automatikganzglastürschloss ist grundsätzlich immer von innen zu öffnen (auch ohne Transponderschlüssel). Das Schloss kann von der Innenseite durch Fingerdruck auf den Notfalltaster gegen den Zutritt von außen verriegelt werden.


für externe Anbindungen

für externe Anbindungen - G6

Kombinierbar zur bestehende Zutrittskontrolle, Sprechanlage, elektronische Zahlenschlösser, biometrische Systeme und Zeitsteuerungen. Diese wird mit einem Funksignal durch den potenzialfreien Kontakt eines dritten Sytems angesteuert.

zurück

ELOCK2

Einsteckschloss

Mechanisches Automatikschloss

Mechanisches Automatikschloss - V1

Für Haustüren mit Motortüröffnern in Kombination mit anderen Systemen wie z.B. Sprechanlagen. Die Haustür ist ständig bei Tag und Nacht verschlossen.


Digitales Automatikschloss für Lineartüröffner

Digitales Automatikschloss für Lineartüröffner - V2

Kombination mit anderen Systemen über Lineartüröffner möglich. Die Tür kann über den Lineartüröffner durch ein Signal geöffnet werden

Elektroschloss für externe Anbindungen

Elektroschloss für externe Anbindungen - V3

Ansteuerung durch den potenzialfreien Kontakt des evtl. vorhandenen Systems. Kombinierbar zur bestehende Zutrittskontrolle, Sprechanlage, elektronische Zahlenschlösser, biometrische Systeme und Zeitsteuerungen.

Digitales Automatikschloss mit Zutrittskontrolle

Digitales Automatikschloss mit Zutrittskontrolle - V4

Von „außen“ ist die Tür nur mit einem berechtigten Transponderschlüssel begehbar. Von „innen“ kann die Tür jederzeit durch einfaches Drücken der Türklinke geöffnet werden (Panikfunktion).


Digitales Automatikschloss mit Notfallfunktion

Digitales Automatikschloss mit Notfallfunktion - V5

Die Tür kann von beiden Seiten nur mit einem gültigen Transponder geöffnet werden. Bei Amok-Alarm können nach Bedarf zusätzliche Sperrfunktionen automatisch aktiviert werden (siehe gesondertes Datenblatt „Amok-Sicherheit in Schulen“).

Funk-Automatikschloss für Externe Anbindungen

Funk-Automatikschloss für Externe Anbindungen - V6

Zuverlässige mechanische Selbstveriegelung in Kombination mit zusätzlichen Schnittstellen. Es können Steuerfunktionen ausgelöst und es kann mit anderen Systemen kommuniziert werden (bestehende Zutrittskontrolle, Sprechanlage, elektronische Zahlenschlösser, biometrische Systeme und Zeitsteuerungen).

zurück

ELOCK2

Mittelfallenschloss

Einseitig Digital

Einseitig Digital - M9

Von „außen“ ist die Tür nur mit einem berechtigten Transponderschlüssel begehbar. Von „innen“ kann die Tür jederzeit durch einfaches Drücken des Türdrückers geöffnet werden (Panikfunktion). Das neue drückerbediente und selbstverriegelnde Panikschloss bietet hohe Sicherheit und Komfort. Die Kraftübertragung der Riegelfalle erfolgt nicht mehr über den Zylinder sondern über die Drückerbetätigung. Sobald die Tür zufällt, setzt die Selbstverriegelung automatisch ein. Diese innovative und zukunftsweisende Schlosstechnik ist für herkömmliche Mittelfallenschlösser geeignet.


DBeidseitig Digital

Beidseitig Digital - M9d

Die Tür kann von beiden Seiten nur mit einem berechtigten Transponder geöffnet werden. Ist für öffentliche Verbindungs- und Durchgangstüren geeignet. Eine Öffnung durch einen mechanischen Profilzylinder ist auch möglich.


Funk & digital

Funk & Digital - M6

Das ELOCK2-Mittelfallriegelschloss kann von allen bestehenden Zutrittskontrollen wie Fingerprintleser, Irisscaner, Kamerasysteme und vielen weiteren Komponenten intelligent und sicher gesteuert werden. Das in der Nähe der Tür montierte Funkmodul-FM83 kann das Mittelfallenriegelschloss-M6 drahtlos durch den Kontakt eines dritten Systems ansteuern..

Mechanisch

Mechanisch - M1E

Das mechanische Mittelfallenschloss M1E mit Panikfunktion E hat eine durchgehende Drückernuss und benötigt somit einen Wechselbeschlag (innen Drücker, außen Knauf/Griffstange oder Panikgriffstange).


zurück

ELOCK2

Rohrrahmenschloss

Mechanisches Automatikrohrrahmenschloss

Mechanisches Automatikrohrrahmenschloss – SLS R1

Rohrrahmenschloss R1 hat eine durchgehende Drückernuss und benötigen somit einen Wechselbeschlag (innen Drücker oder Panikgriffstange, außen Knauf oder Griffstange).


Digitaler Lineartüröffner

für Lineartüröffner – SLS R2

Kombination mit anderen Systemen über Lineartüröffner möglich. Die Tür kann über den Lineartüröffner durch ein Signal geöffnet werden.

Elektroschloss für externe Anbindungen

für externe Anbindungen (Netzwerk) – SLS R3

Das Automatikrohrrahmenschloss für externe Anbindungen bietet neue Möglichkeiten für die Einbindung von Flucht-, Brand- und Rauchschutztüren an vorhandenes Zutrittskontroll- oder Gebäudemanagementsystem.

Digitales Automatikschloss mit Zutrittskontrolle

mit Zutrittskontrolle – SLS R4

Digitales Rohrrahmenschloss mit RFID-Zutrittskontrolle Montage der Leseantenne oberhalb der Türklinke. Einfach zu bedienen mit dem Transponderschlüssel Ergonomische Bedienung der Antenne mit visueller und akustischer Rückmeldung. Das ELOCK2-Automatikrohrrahmenschloss ist grundsätzlich immer von innen zu öffnen (auch ohne Transponderschlüssel).


Digitales Automatikschloss mit Notfallfunktion

mit Notfallfunktion – SLS R5

Das ELOCK2-Automatikrohrahmenschloss ist grundsätzlich immer von innen zu öffnen (auch ohne Transponderschlüssel). Das Schloss kann von der Innenseite durch Fingerdruck auf den Notfalltaster gegen den Zutritt von außen verriegelt werden.

Funk-Automatikschloss für Externe Anbindungen

für externe Anbindungen – SLS R6

Kombinierbar zur bestehende Zutrittskontrolle, Sprechanlage, elektronische Zahlenschlösser, biometrische Systeme und Zeitsteuerungen. Diese wird mit einem Funksignal durch den potenzialfreien Kontakt eines dritten Sytems angesteuert.

Bewertung

unsere Kunden sagen

Wir freuen uns immer über eine Positive Bewertung von Ihnen.
Unser Anspruch ist es, uns ständig zu verbessern, natürlich auch in Ihrem Sinne.

Sind Sie mit unserem Service zufrieden oder sehen Sie Verbesserungsmöglichkeiten? oder haben Sie Anregungen, Wünsche
und Verbesserungsvorschläge für uns, senden Sie diese an>
info(at)kurt-schluesseldienst.de

Für Ihre Bewertung bedanken wir uns bei Ihnen schon jetzt sehr herzlich.

Kurt Schlüsseldienst Einsatzgebiete

Günstige Preise im gesamten Stadtgebiet Nürnberg und Fürth

Im Nürnberger Stadtgebiet gelten bei uns dieselben günstigen Preise. Wir verzichten auf zusätzliche Fahrtkosten. Hier einige Gebiete, in denen unser Öffnungsdienst aktiv ist:

Einsatzgebiete in Nürnberg

Südliche Außenstadt, Langwasser Südwest, Buch, Maxfeld, Glockenhof, St. Leonhard, Nordöstliche Außenstadt, Schweinau, Altstadt, St. Lorenz, St. Jobst, Altstadt, St. Sebald, Almoshof, Gaismannshof, Gewerbepark Nürnberg-Feucht, Südöstliche Außenstadt, Mögeldorf, Katzwang, Reichelsdorf Ost, Reichelsdorfer Keller, Schmausenbuckstraße, Wöhrd, Röthenbach West, Dianastraße, Mooshof, Schleifweg, Herpersdorf, Kornburg, Worzeldorf, Eibach, Rangierbahnhof-Siedlung, Fischbach, Hasenbuck, Röthenbach Ost, Uhlandstraße, Gartenstadt, St. Johannis, Tafelhof, Gostenhof, Katzwanger Straße, Neunhof, Westliche Außenstadt, Langwasser Nordwest, Veilhof, Gugelstraße, Boxdorf, Sündersbühl, Ludwigsfeld, Ziegelstein, Langwasser Südost, Sandberg, Pirckheimerstraße, Wetzendorf, Sandreuth, Gibitzenhof, Galgenhof, Tullnau, Muggenhof, Hohe Marter, Eberhardshof, Großreuth bei Schweinau, Westfriedhof, Krottenbach, Mühlhof, Gebersdorf, Weiterer Innenstadtgürtel Süd, Schniegling, Reichelsdorf, Steinbühl, Schafhof, Nordwestliche Außenstadt, Dutzendteich, Maiach, Buchenbühl, Weiterer Inennstadtgürtel West/Nord/Ost, Laufamholz, Altenfurt Nord, Östliche Außenstadt, Rangierbahnhof, Gleißhammer, Altenfurt, Moorenbrunn, Erlenstegen, Thon, Flughafen, Beuthener Straße, Höfen, Guntherstraße, Langwasser Nordost, Himpfelshof, Hummelstein, Bärenschanze, Großgründlach, Kraftshof, Marienberg, Marienvorstadt, Zerzabelshof, Werderau, Südwestliche Außenstadt, Schoppershof, Bielingplatz, Brunn.

Unser Schlüsseldienst öffnet auch im Umkreis. Auch hier gelten für die Türöffnung die selben günstigen Preise wie in Nürnberg. Hier verzögert sich die Anfahrt natürlich etwas. Wir versuchen aber trotzdem die am Telefon angegebene Zeit nicht zu überschreiten. Außerhalb der Nürnberger und Fürther Stadtgebiete berechnen wir ihnen eine geringe Anfahrtsgebühr. Je nach Entfernung zum Einsatzort ändert sich dieser, den zusätzlichen Anfahrtspreis nennen wir ihnen natürlich am Telefon.